ikone mit vergoldetem stickolkad

KLOSTERARBEIT IKONE FREUDE ALLER

Eitemperamalerei auf einer Holztafel mit vergoldetem Stickoklad, Moskau um 1880 - 1900.

Größe Höhe 22,0cm Breite 17,3cm 

Die Gottesmutter ist stehend in königlichem Gewand, mit einer Krone auf dem Haupt dargestellt. Vor ihr sind betrübte und hilfesuchende Menschen zu sehen, die von verschiedenen Krankheiten und Kummer geplagt werden. Von ihren Leiden zeugen die Schriftbänder auf der Ikone es sind Worte aus dem Gebet zur Gottesmutter.

“Du bist die Hilfe der Kranken, die Hoffnung der Verzweifelten, die Fürsprecherin der Armen, die Trösterin der Trauernden, die Fürsorgerin der Hungernden, Du bekleidest die Nackten, heilst die Kranken, rettest die Sünder, Du bist die Helferin und Fürsprecherin aller Christen.”

Neben den Menschen sind Engel dargestellt, die auf die Mutter Gottes weisen.

Der Feiertag dieser Ikone ist am 6. November.

Orthodoxes Kunstkammerobjekt!

Besuchen Sie uns auf der

101. Kunst und Antiquitäten München

vom 15.10 - 23.10.2022

Haus der Kunst München

Prinzregentenstrasse 1 / Westflügel

80538 München

 


Search